Zur Person

Carola Gröss

Die Naturheilkunde begleitet mich praktisch schon mein ganzes Leben, da mein Vater ebenfalls Heilpraktiker ist. Neben dem wertvollen Anschauungsunterricht habe ich diverse Diagnose- und Therapierichtungen studiert. Nicht nur, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, sondern auch um meinen Patienten die bestmögliche Behandlung zu bieten, bilde ich mich regelmäßig weiter fort. 1999 absolvierte ich die amtsärztliche Abschlussprüfung zur Heilpraktikerin. Seit dem Jahr 2000 veröffentliche ich in Zusammenarbeit mit meinem Vater zahlreiche Artikel über die Hämatogene Oxydations-Therapie (H.O.T.) in verschiedenen Fachzeitschriften. Aus dieser Zusammenarbeit heraus entstand auch das „Handbuch der H.O.T.“ für Therapeuten, erschienen bei BOD. Bevor ich mich 2006 selbständig gemacht habe, arbeitete ich einige Wochen als Assistentin bei verschiedenen Heilpraktikern, um mir bewährte Therapiekonzepte anzueignen.

Als Mutter von fünf Kindern habe ich auch schon privat viele Jahre gute Erfahrungen mit der Naturheilkunde sammeln können.

Auf Einladung halte ich auch Laienvorträge zu Themen aus der Naturheilkunde und der vorbeugenden Medizin.


Qualifikation

  • Amtsärztliche Abschlussprüfung zur Heilpraktikerin 1999
  • Reiki Grad 1 abgeschlossen am 03.09.2000
  • Reiki Grad 2 abgeschlossen am 18.02.2001 bei Querelle, Schule für Bewußtseinsarbeit Witten
  • Ausbildung für H.O.T. abgeschlossen am 03.11.2003 beim Arbeitskreis für H.O.T. nach Prof. Wehrli, Groß-Gerau
  • Ausbildung zur Irisdiagnose abgeschlossen am 03.02.2005 bei der Thalamusschule Mainz
  • Ausbildung in Neuraltherapie abgeschlossen am 06.02.2005 bei der Thalamusschule Mainz
  • Ausbildung in Kinesiologie abgeschlossen am 13.05.2006 beim Lehrinstitut für Physioenergetik, Sindelfingen
  • Ausbildung in Physioenergetik Kurs 1 abgeschlossen am 07.01.2006
  • Ausbildung in Physioenergetik Kurs 2 abgeschlossen am 04.02.2006
  • Ausbildung in Physioenergetik Kurs 3 abgeschlossen am 05.03.2006
  • Ausbildung in Physioenergetik Kurs 4 abgeschlossen am 25.02.2007
  • Ausbildung in Physioenergetik Kurs 5 abgeschlossen am 24.06.2007 beim Lehrinstitut für Physioenergetik, Sindelfingen
  • Ausbildung in Ohrakupunktur abgeschlossen am 19.09.2008 beim Yase-Institut Oldenburg
  • Reiki Meistergrad abgeschlossen am 30.05.2009 bei Nadja Széplábi, Mühlheim/Ruhr
  • Fortbildung in Gesprächstherapie nach Rogers Teil 1 abgeschlossen am 29.03.2009
  • Fortbildung in Gesprächstherapie nach Rogers Teil 2 abgeschlossen am 13.06.2009
  • Fortbildung in Gesprächstherapie nach Rogers Teil 3 abgeschlossen am 27.09.2009 bei Werner Gehner, Gesellschaft für bewußtes Leben und alternative Heilweisen, Mainz
  • Wirbelsäulenbegradigung abgeschlossen am 20.06.2009 bei Karla Schellheimer, Bischofsheim
  • Ausbildung in Cranio Sacral Therapie 1 abgeschlossen am 19.09.2010 beim Upledger Institut Deutschland
  • Ausbildung in Cranio Sacral Therapie 2 abgeschlossen am 28.10.2011 beim Upledger Institut Deutschland
  • seit 2009 regelmäßig alle 6 Wochen Arbeitskreis für Psychosomatik mit Supervision bei Werner Gehner, Mainz
  • Ausbildung in Bindegewebsmassage nach Dicke abeschlossen am 01.06.2014 bei der Union Deutscher Heilpraktiker
Ausbildung in der Rosen Methode beim Rosen Institut Bühl

Teil 1 von 3:

  • Basiskurs Rosen Methode 25.-27.1.2013
  • Emotionale Anatomie I 22.-24.3.2013
  • Intensivkurs 1 von 4 vom 21.-27.6.2013
  • Intensivkurs 2 von 4 vom 01.-07.03.2014
  • Emotionale Anatomie II vom 21.-23.03.2014
  • Intensivkurs 3 von 4 vom 20.-26.6.2014
  • Basiskurs vom 6.-7.9.2014
  • Intensivkurs 4 von 4 vom 17.-22.11.2014

Teil 2 von 3:

  • Intensivkurs 1 von 3 vom 6.- 12.03.2014
  • Intensivkurs 2 von 3 vom 11.-17-6.2016
  • Intensivkurs 3 von 3 vom 21.-26.10.2016
  • Intensivkurs 4 vom 9.9.-15.9.2017
  • Trauma und Nervensystem vom 24.2.-25.2.2018
    26. 03.2018 Einstieg in Stufe 2, die Praktische Ausbildung (Internship)
Ausbildung in Psycho Kinesiologie beim INK Institut für Neurobiologie nach Dr.Klinghardt
  • Autonomer Response Test 1 von 2 vom 23.-25.03.2018
  • Psycho-Kinesiologie 1 von 4 vom 20.-22.04.2018
  • Mentalfeld Techniken 1 von 1 vom 26.-27.05.2018